2002 begann meine selbständige Tätigkeit als Trainerin.

Seit 2006 bewirtschafte ich zusammen mit meinem Mann und unseren drei Kindern den eigenen Ackerbaubetrieb.

Zahlreiche Weiterbildungen (u.a. hypnosystemischer Ansatz mit Dr. Gunther Schmidt, Systemische Aufstellungsarbeit mit Prof. Dr. Matthias Varga von Kibed, Provokativer Stil mit Noni Höfner 2011 und 2012; Integrative Organisationsstrukturaufstellungmit Rolf Lutterbeck und EMDR mit Andreas Zimmermann 2014) und schließlich die Ausbildungen zum Trainer (2000 und 2002), Managementtrainer(Team P; 2009), zertifizierten integrativen und Business-Coach (entsprechend den Richtlinien der Verbände ECA, ICI und DVNLP; Metaforum; 2010) und systemischen Berater für Changemanagement und Organisationsentwicklung (Team P; entsprechend dvct e.V.; 2017) runden mein vielfältiges Profil ab.

In meiner Freizeit leite ich eine Jugendtheatergruppe, führe Regie oder spiele auch selbst gerne einmal. Zum körperlichen Ausgleich gehe ich reiten, Skifahren, radeln oder in meinen Garten. Nach der Familie steht für mich die Arbeit und Kommunikation mit Menschen im Vordergrund.

Sprachen: Englisch, Spanisch, etwas Italienisch und Französisch.

Kurzvita:

  • Abitur
  • Bankkauffrau
  • Diplomkauffrau
  • Projektleiterin
  • Landwirtin
  • Trainerin
  • Betriebsleiterin eines Ackerbaubetriebes
  • Managementtrainerin
  • systemischer Coach
  • Businesscoach
  • systemische Beraterin für Changemanagement und Organisationsentwicklung
  • Hypnosystemik
  • Provokativer Stil
  • Aufstellungsarbeit
  • EMDR
Martina Grill bei einem Feld